Deutsches Fotomuseum




Thomas Karsten

Thomas Karsten

She - Aktfotografien


Ausstellung im Deutschen Fotomuseum
vom 06. Januar 2007 bis zum 27. Mai 2007

"She" ist das Dokument einer Liebesgeschichte zwischen dem Fotografen und
seinem Modell Sarah. Aber wenn Thomas Karsten "she" fotografiert, entstehen
Bilder, die immer auch eine allgemeine Liebesgeschichte erzählen.

Thomas Karsten, der Fotograf, wurde 1958 in Eisenach geboren. Er arbeitet seit
1983 für Zeitschriften und Magazine wie Stern, Art, Eltern, Nerve (New York) oder
Capital. Sarah, das Modell, wurde 1982 in Köln geboren. Sie arbeitet als Fotografin
und zeigt ihre ersten Veröffentlichungen in Internetgalerien wie stern.de.